Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Tokyo Lights
Di 16 Jan 2018 - 21:09 von Gast

» Mena - Die Sprache Oidis-Konds
Mi 10 Jan 2018 - 14:47 von Efyriel

» Moderator gesucht!
Mi 10 Jan 2018 - 11:58 von Efyriel

» Shadow of Quadeshtu grüßt euch!
Mi 10 Jan 2018 - 11:35 von Efyriel

» Dallas bei Nacht | FSK 18 | Real, Crime,
Mi 10 Jan 2018 - 11:34 von Efyriel

» Amazing Horse
Mi 10 Jan 2018 - 11:33 von Efyriel

» sleep talking
Do 4 Jan 2018 - 19:10 von Gast

» Inselwelten
Mi 3 Jan 2018 - 13:53 von Gast

» Unser Banner, Text
Mi 3 Jan 2018 - 12:30 von Efyriel

» Takara Senkai
Mi 3 Jan 2018 - 12:07 von Efyriel

Datenbank für RPGs
Statistik
Wir haben 28 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Jayan.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 5305 Beiträge geschrieben zu 800 Themen

Heilmagie

Nach unten

Heilmagie

Beitrag  Efyriel am Sa 20 Sep 2014 - 13:26

Heilmagie

Heiler müssen zwar keine Magier sein, aber Magie erweitert natürlich die Möglichkeiten der Heilung.
Jedoch gilt auch für Heiler der Grundsatz, Magie nur dann einzusetzen, wenn eine Behandlung auf anderem Wege fehlschlägt oder nicht möglich ist.

Grundsätzlich kann jedes Element bzw. jede Elementspezialisierung dazu eingesetzt werden zu heilen. Einige eignen sich dafür jedoch ganz besonders. Dies sind: Wassermagier (Bezug zum Wasser, aus dem jeder Körper besteht), Naturmagier (Bezug zu Pflanzen und Körpern, mit deren Hilfe geheilt werden kann), Erdmagier (Bezug zu Körpern), Magier der Feinne Energie (sie sind sehr empfindsam anderen gegenüber)

Der Heiler muss sich mit dem Körper auseinander gesetzt haben und wissen wie er funktioniert, wenn er direkt mit Magie darauf einwirken will.
Viele Heiler spezialisieren sich darum mit der Zeit immer mehr um wirklich in einem Bereich gute Ergebinsse zu erzielen.
Jeder Heiler kann jedoch kleinere Verletzungen heilen und Schmerzen lindern. Ob eine vollständige Heilung einer Wunde sinnvoll ist, hängt vom zustand der Person und der Verletzung ab. Oft ist es besser eine Wunde nicht ganz zu heilen, damit der Verletzte die entsprechende Stelle noch etwas schont und besser auf sich und seinen Körper acht gibt.
Eine Blutung zu stoppen oder einzudämmen kann nötig sein, wenn ein normaler Verband nicht ausreichend ist. Dies fällt Magiern des Wassers leichter als anderen, da sie mit dem Element Wasser besser klar kommen und Blut nun mal zum Großteil aus Wasser besteht.


Weitere Informationen:

Heilmagie
Alchemie
avatar
Efyriel
Schicksal

Anzahl der Beiträge : 2429

Charakterbogen
Alter: unendlich jung, unendlich alt
Rasse/Volk: schicksal einer Welt
Momentaner Aufenthalt: überall und nirgendwo

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten