Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Tokyo Lights
Di 16 Jan 2018 - 21:09 von Gast

» Mena - Die Sprache Oidis-Konds
Mi 10 Jan 2018 - 14:47 von Efyriel

» Moderator gesucht!
Mi 10 Jan 2018 - 11:58 von Efyriel

» Shadow of Quadeshtu grüßt euch!
Mi 10 Jan 2018 - 11:35 von Efyriel

» Dallas bei Nacht | FSK 18 | Real, Crime,
Mi 10 Jan 2018 - 11:34 von Efyriel

» Amazing Horse
Mi 10 Jan 2018 - 11:33 von Efyriel

» sleep talking
Do 4 Jan 2018 - 19:10 von Gast

» Inselwelten
Mi 3 Jan 2018 - 13:53 von Gast

» Unser Banner, Text
Mi 3 Jan 2018 - 12:30 von Efyriel

» Takara Senkai
Mi 3 Jan 2018 - 12:07 von Efyriel

Datenbank für RPGs
Statistik
Wir haben 28 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Jayan.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 5305 Beiträge geschrieben zu 800 Themen

Heraleia Manka, Elbin

Nach unten

Heraleia Manka, Elbin

Beitrag  Efyriel am Fr 2 Jul 2010 - 20:44

Grundsätzliches
Name: Heraleia Manka
Bedeutung:
Volk: Elbin
Alter: 32
Rang/Beruf: Magierin und Heilkundige



Beschreibung
Aussehen: Ihre langen hellblonden Haare reichen ihr bis zur Taille. Ihre grünen Augen blicken stets wach und voller neugierde in die Welt. Sie ist beinahe 1,70m groß. Auffällig an Heralia ist ihr beinahe majestätisches Auftreten.

Kleidung:Heraleia kleidet sich gerne in dunkelblaue lange Kleider.

Waffen: Um sich verteidigen zu können, hat sie einen blank polierten Holzstab aus hellem Holz, doch ihr Umgang damit ist mehr schlecht als recht, weil ihr nie jemand gezeigt hat, wie sie mit ihm umgehen soll.

Charakter: Heraleia ist eine weise Magierin, di ihre Kräfte fast ausschließlich auf die Heilkunst konzentriert. Sie ist nicht immer so ruhig wie sie es gerne wäre, besonders in Stresssituationen wird sie schnell unkonzentriert und hektisch. Ansonsten ist sie aufgeschlossen und tritt anderen Personen freundlich gegenüber.

Stärken/Fähigkeiten: Ihre Stärke liegt ganz in der Heilkunst, sie kennt viele Pflanzen und auch deren Wirkungen. Sie ist in der Lage sehr viele Leiden zu mildern, seien es Krankheiten oder Verletzungen.

Schwächen: Sie kann kein Wesen leiden sehen, traut sich aber häufig nicht, aktiv einzugreifen. Zudem lassen ihre Selbstverteidigungs- technicken sehr zu wünschen übrig. Sie ist recht nachgiebig und kann sich nicht gerade gut durchsetzen.

Geschichte:Welche Laufbahn sie einschlagen würde, war von vornherein klar, ihre Mutter war Heilkundige gewesen, und deren Mutter ebenso. Eine Wahl wurde ihr nicht gestattet, es war einfach üblich, dass sie die Nachfolge antrat. Bei aller anfänglicher Abneigung, fand sie gefallen daran anderen zu helfen. Mit der Tatsache, dass sie sich nicht Verteidigen sondern sich in jedes Schicksal ergeben sollte, konnte sie sich dagegen nicht abfinden. Allerdings weigerten sich alle die sie darum bat ihr den Kampf mit einfachen Waffen beizubringen. Nachgiebig wie sie war gab sie bald auf und fügte sich.

Dennoch trug sie bald unter Vorgabe eines verletzten Fußes einen hellen Holzstab mit sich. Die Leute gewöhnten sich daran, dass sie diesen Stab stets mit sich trug und äußerten sich bald nicht mehr dazu.


Familie: lebt in Agandur, Talan

Begleiter: eine Maus, mit der sie kommunizieren kann
avatar
Efyriel
Schicksal

Anzahl der Beiträge : 2429

Charakterbogen
Alter: unendlich jung, unendlich alt
Rasse/Volk: schicksal einer Welt
Momentaner Aufenthalt: überall und nirgendwo

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten